Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Sonnenblumenöl selfmade

Heute hab ich wieder mal für uns Sonnenblumenöl angesetzt. Die Sonnenblumenblüten hab ich wieder von unserem Bauern der Wahl der Familie Wiesbauer in Sinhof geholt. Danke an Euch!

Die Sonnenblumenblüten gebe ich in ein Schraubglas, und fülle es mit Rapsöl. Dieses gefüllte Glas lass ich auf der Fensterbank dann 3 Wochen stehen und schwenke es jeden Tag vorsichtig. Ich beschriftet zusätzlich das Glas mit dem Datum wo ich es abgefüllt habe und mit dem Datum in 3 Wochen, wo ich es wieder abfiltern werde.

Nach dem Abfiltern kann das Sonnenblumenöl dunkel und trocken gelagert für ca. 1 Jahr in der Lebensmittelkammer aufbewahrt werden. Bitte immer beschriften, damit man weiss wie lange es ungefähr haltbar ist.

Ich verwende das selbst gemachte Öl für Salate oder zum Kochen sowie zum Ansetzen von Mazeraten. Sollte ich Dir jetzt Lust gemacht haben, sich selbst Öle anzusetzen und Du mehr wissen möchtest, melde Dich gerne bei mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.